1. Mai Worms BLOCKIEREN!

Die NPD hat für den 1. Mai einen überregionalen Aufmarsch in Worms angekündigt. Unter dem Motto „Sozial geht nur national“ wollen die Nazis den gewerkschaftlichen Aktionstag für die Rechte der Arbeiter_innen und Angestellten instrumentalisieren, um ihre rassistische Hetze auf die Straße zu tragen.

In den letzten Jahren ist es der NPD gelungen neue Strukturen in Worms aufzubauen und sich in der Stadt festzusetzen. Waren es in der Vergangenheit auswärtige Nazis, die Aufmärsche und Kundgebungen in Worms veranstalteten, hat Worms nun eine eigene Naziszene.
Der Countdown läuft, noch 14 Tage bleiben in der Vorbereitung von Aktionen gegen den geplanten NPD Aufmarsch am 1. Mai 2015 in Worms.

Die Nazis haben inzwischen das Motto ihres Aufzuges von „Sozial – geht nur National“ in „Asylbetrug – Macht uns arm!“ geändert.
ANDERES MOTTO SELBE SCHEIßE !!!

Liest man auf Facebook welche Leute diese Demo unterstützen wollen, dann merkt man, es ist der übelste, menschenverachtendste Mob den man sich vorstellen kann.
Asylsuchende Menschen werden u.a. als Ungeziefer bezeichnet, Nachrichten von sich im Hungerstreik befindlichen Asylsuchenden werden bejubelt mit den Worten, „lasst sie sich doch zu Tode hungern, dann sind wir sie schon los“.

Das werden wir nicht so stehen lassen!
Wir werden am 1. Mai den Nazis die Straße nehmen!
Kein Platz für Nazis und Rassist_innen in Worms und überall!
‪#‎1maiwo‬ ‪#‎refugeeswelcome‬ ‪#‎nonpd‬ ‪#‎Worms‬ ‪#‎antifa‬